TTMS Winter Tango Ball

25. Jan

mit "Septeto La Hoguera" (Buenos Aires) & Auftritt

Wir feiern heute ab 21.30 Uhr einen festlichen Tango-Winter-Ball mit DJ Rafael und dem wunderbaren "LA HOGUERA TANGO SEPTETT" aus Buenos Aires (18€/12€ erm.)

20.00 Uhr Praktika (10€)

La Hoguera ist ein Tango-Septett aus Buenos Aires. Die jungen Musiker Julián Corach (Piano & Leitung), Luis Alberto Ramírez & Nicolás Costanzo (Violine), Matías de Ezcurra (Cello), Aude “Dodó” Bresson & Rodrigo Javier Ávalos (Bandoneón), Nicolás Marcelo Acosta(Kontrabaß) und Hernán Diego Fernández (Gesang) präsentieren ein Repertoire von Originalversionen bis zu eigenen Arrangements sowohl traditioneller als auch zeitgenössischer Tangos. Der Stil ist tanzbar und der Ton sehr persönlich, akzentuiert und herb; er nimmt Elemente der Orchester von Osvaldo Pugliese und Aníbal Troilo auf. Das Septett tritt seit seiner Gründung sehr aktiv auf Festivals, Milongas, in Theatern und Kulturzentren in Buenos Aires auf. 2016 erschien ihre erste CD.